Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 10.08.2017

Rezepttipp: Gazpacho mit Tomaten und Nektarinen

An so heißen Sommertagen können wir uns nichts Besseres vorstellen, als ein kühles leckeres Gericht! Als wir das neueste Rezept von Kevin Ilse auf seinem Blog "The Stepford Husband" gesehen haben, mussten wir es einfach mit euch teilen.

Die Zutaten:

400 g Strauchtomaten
2 Nektarinen
1 rote Paprikaschote
2 Stangen Staudensellerie
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL gutes Olivenöl
1 EL Sherry-Essig
1 Handvoll Eiswürfel
100 g (bunte) Cocktailtomaten
1/2 Bund frischer Koriander
Salz
schwarzer Pfeffer

 

Die Zubereitung:

Zuerst Tomaten vierteln und Nektarinen halbieren und entkernen. Rote Paprikaschote halbieren, Kerne und Stiel entfernen und in große Stücke schneiden. Sellerie putzen und in Stücke schneiden. Knoblauch  und Zwiebel schälen. Zwiebel in Spalten schneiden.

Tomaten, Nektarinen, Paprika, Sellerie, Zwiebel, Knoblauch, Olivenöl, Sherry-Essig und einer Prise Salz in einen Blender geben. Deckel aufsetzen für 1 Minute pürieren. Anschließend Eiswürfel hinzugeben und für 30 Sekunden weiter mixen.

Für das Topping die Cocktailtomaten halbieren. Blätter von Korianderzweigen zupfen und mit den Tomaten vermischen.

Gazpacho in Gläsern oder Schalen anrichten. Mit Topping und schwarzen Pfeffer garnieren.

Bild Panasonic-gazpacho-blender-4.jpg
Dieses Gazpacho ist definitv einen Versuch wert! © The Stepford Husband

Für weitere Rezepte unbedingt auf Kevin's Blog vorbeischauen unter: http://blog.thestepfordhusband.at/

Folgt ihr auch gerne auf Instagram unter: https://www.instagram.com/the_stepford_husband/

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus