Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 09.03.2018

Ganz Österreich liest vor

Am 15. März 2018 findet zum ersten Mal der Österreichische Vorlesetag statt. Setze auch du ein Zeichen und lies vor!

Bild iStock-654715790.jpg
Der Österreichische Vorlesetag steht vor der Tür. Alle Infos gibt's hier. © iStock by Getty Images

WIR LESEN VOR!

Am 15. März 2018 wird in ganz Österreich ein Zeichen für Literatur, das Lesen und das Vorlesen gesetzt. Zum ersten Mal findet der Österreichischen Vorlesetag statt. Die Aktion soll dazu beitragen, dass Kindern wieder mehr und regelmäßig vorgelesen wird. Denn das Vorlesen erhört erwiesenermaßen deren Bildungs- und Entwicklungschancen. Lesen und (vor allem) Vorlesen hat vielerlei positive Auswirkungen auf unsere Kinder, darum gibt es ab sofort einen Tag in Österreich, der dazu anregen soll, dies auch wieder häufiger zu machen.

 

Bild iStock-638686250.jpg
Einfach anmelden und mitmachen. © iStock by Getty Images

Jeder kann mitmachen!

Wer Spaß am Vorlesen hat, kann an diesem Tag ganz einfach anderen vorlesen, denn jede Einzelperson und jede Organisation kann mitmachen. Völlig egal wo. Ob in der Schule, im Kindergarten, im Büro, im Schwimmbad, im Krankenhaus, im Museum, in der Kantine, im Pflegeheim, im Café – wo immer ihr möchtet. Ziel der Aktion ist es im ersten Jahr tausende LeserInnen im ganzen Land zu motivieren ein Zeichen zu setzen und vorzulesen.

Der Österreichische Vorlesetag wird auch von prominenten Vorleserinnen unterstützt. Viele namhafte Österreicherinnen und Österreicher sind Teil der Aktion und werden teilweise am 15. März 2018 auch selbst vorlesen.

Bild iStock-640078870.jpg
Werde auch du ein Teil dieser wundervollen Aktion und lies vor! © iStock by Getty Images

Auch du möchtest vorlesen?

Hier anmelden und schon bist du dabei!

Der Österreichische Vorlesetag ist eine Initiative des echo medienhauses und wird von ORF und Kronen Zeitung unterstützt.

 

Alles Infos findet ihr auf vorlesetag.eu.