Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 05.06.2019

Insel-Flair für zu Hause

Die neuen trendigen Outdoor-Möbel sind vom Stil der sonnigen Mittelmeer-Inseln inspiriert. Helle Farben wie Weiß, Beige und Senfgelb dominieren ebenso wie die Materialien Leinen, Rattan und Holz.

Bild 1906_W_Outdoor_Westwin-3.jpg
CHILL OUT. Ein perfekter Lounge-Bereich für zu Hause – die Farben reichen von Weiß bis Beige, das dunkle Metall setzt einen schönen Kontrast (alles über westwingnow.de). © Alles über WestwingNow.de erhältlich!

Den Abend auf der heimischen Terrasse, dem Balkon oder im Garten genauso genießen wie beim Ibiza-Urlaub? Das lässt sich dank der trendigen Outdoormöbel ganz locker in die Tat umsetzen. Denn heuer sind Sofas, Sessel & Co fürs Freie von den Styles der sonnigen Mittelmeerinseln inspiriert. Mittels entsprechender Möbel wird jede Terrasse zur mediterranen Chill-out-Lounge.
Wer sich seinen ganz persönlichen lässigen Outdoor-Wohlfühlbereich schaffen will, muss nur ein paar Regeln beachten – klare Linien, natürliche Farben und ein harmonischer Materialmix sind essenziell wichtig.

 

Bild 1906_W_Outdoor_Westwin-5.jpg
FERIENLAUNE. Ein Esstisch aus Massivholz, Stühle aus Flechtwerk mit schwarzen Metallbeinen – so geht der Ibiza-Style.© Alles über WestwingNow.de erhältlich!

Von Weiß bis Sandbeige. Helle ­Colours dominieren den Insel-Style, sie werden miteinander kombiniert. Weiß trifft auf Sandfarben von Creme bis hin zu sanftem Kakaobraun. So zeigt das Sofa etwa eine weiße Polsterung, während die locker dazugestellten Poufs – absolute Trend-Pieces – und Sitzkissen beige sind. Diese harmonische Palette bildet die Basis, an der sich alle weiteren Möbel und Accessoires orientieren.


Bei den Materialien hat die ­Natur den Vorrang: Holz und Rattan sind maßgeblich beim Mittelmeer-Style. Dunkle Rattansofas (mit üppiger heller Polsterung) und braune Holztische bilden schöne Kontraste zu den hellen Farben. Bei Stühlen darf auch Stahl zum Einsatz kommen, aber in der feinen, zierlichen Variante, wie sie etwa in den Clubs der spanischen Inseln zu ­sehen ist (Bild oben und rechts). Natur­materialien spielen auch bei Zierkissen und Decken eine große Rolle. Hier sollte in erster Linie gröberes Leinen zum Einsatz kommen.

 

Bild Bildschirmfoto 2019-05-31 um 14.35.43.png
LUXUS-BALKONIEN. Hier wird der Leinen-Pouf „Saffron“ (ab € 99,–) mit dem dreisitzigen ockerfarbenen Samtsofa „Saint“ (€ 999,–) kombiniert (westwingnow.de). © Alles über WestwingNow.de erhältlich!

Stilvolle Deko-Elemente sind etwa Holz- und Bastschüsseln oder auch ­große Körbe und Laternen aus dunklem Metall. Handgefertigte Juteteppiche vervollkommnen den Stil. Apropos Jute: Der Insel-Style weist auch ein ­gewisses Retro-Flair auf. Farben und Materialien erinnern an die Hippie-Ära der 197oer Jahre.


Westwing-Gründerin und Interieur-Expertin Delia Fischer über den diesjährigen Outdoor-Trend: „Modern Natural beschreibt den neuen Style, der weniger glamourös als zuvor ist, aber dafür umso authentischer.“ Und genau diese Tatsache trägt zum hohen Wohlfühl-Faktor des Insel-Stils bei – man fühlt sich wie bei einem Sonnenuntergang auf Ibiza …