Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 27.06.2019

Herzogin Kate mit leichtem #grombre gesichtet!

Beim Besuch eines Foto-Workshops in London war Kate ganz in ihrem Element. Mit einem strahlenden Lächeln und einem sommerlichen Outfit ließ sie den leichten grauen Haaransatz verblassen.

Bild 20190625_PD4849.HR (1).jpg
Herzogin Kate mit Josh Evans. © CHRIS JACKSON / AFP / picturedesk.com

Kate Middleton: Neuer Job!

67 Jahre lang war Queen Elizabeth II. das Aushängeschild der Royal Photographic Society, jetzt ernannte sie Herzogin Kate zu ihrer Nachfolgerin. Gemeinsam mit der Organisation „Action for Children“, die sich benachteiligten Kinder und Jugendliche des Vereinigten Königreichs annimmt und die ebenfalls unter Kates Schirmherrschaft steht, richtete die Fotografie-Gesellschaft am Dienstag, dem 25. Juni in London einen Foto-Workshop aus.

 

Bild 20190625_PD4235.HR.jpg
Die 37-Jährige liebt die Fotografie. © Chris Jackson / PA / picturedesk.com

Royal Style-Check:

Für ihren Besuch wählte die Herzogin ein zartes Sommerkleid und hohe Sandalen und passte sich damit den hohen Temperaturen an. Doch noch etwas anderes fiel an dem Look der Herzogin auf: Ganz offensichtlich vergaß sie in all dem Trubel der letzten Wochen, sich die Haare nachzufärben. So erschien Kate mit einem minimalen #grombre, der beweist, dass auch royale Damen mit den kleinen Problemen des Lebens zu kämpfen haben.

 

Was ist ein #Grombre?

Der Grombre ist ein neuer Trend auf Social Media. Die selbstbewusste Frauenbewegung zeichnet sich damit aus, zu seinen grauen Haaren zu stehen und aufzuhören die Haare zu färben. Dementsprechend sieht man die herauswachsenden grauen Haare ohne auf einen Radikalschnitt zurückzugreifen oder die gefärbten Haare der Naturfarbe anzugleichen. 

Die Herzogin von Cambridge beim Foto-Workshop
Bild 20190625_PD3692.HR.jpg
Kate trifft im Südwesten von London ein um am Foto-Workshop teilzunehmen. © DANIEL LEAL-OLIVAS / AFP / picturedesk.com
Bild 20190625_PD4830.HR.jpg
Herzogin Kate umarmt Faith Olukoya. © CHRIS JACKSON / AFP / picturedesk.com
Bild 20190625_PD4368.HR.jpg
Zum Abschied bekamen die Kinder noch Blumen. © DANIEL LEAL-OLIVAS / AFP / picturedesk.com